Tickets

16.10.2021
Sam
//
16:00

Kartenvorverkauf:
Tickets sind erhältlich beim Ticketzentrum der Bühnen Graz, unter oben angeführtem Link oder unter +43 316 8000

Kartenpreise:
Normalpreis: EUR 19,00
Ermäßigt: EUR 12,00

Ähnliche Veranstaltungen

07.10.2022
//
22:00 Uhr

Ensemble Zeitfluss - Musikprotokoll 2022

07.10.2022
//
19:30 Uhr

RSO Wien - Musikprotokoll 2022

08.10.2022
//
19:00 Uhr

Constellation - Kateryna Suprun - Musikprotokoll 2022

Zurück zum programm
16.10.2021
Sam
//
Klassik

Karneval der Tiere

Einlass 15:00 Uhr
//
Beginn 16:00 Uhr

Karneval der Tiere
im Rahmen der Konzertreihe „Junge Konzerte Graz“ für Kinder, Jugendliche und Familien

Der Löwe, die Hühner und Hähne, die Esel, die Schildkröten, der Elefant, die Kängurus, die Fische, der Kuckuck, die Vögel, die Fossilien, der Schwan und einige andere Geschöpfe versammeln sich zum Karneval der Tiere und stellen sich – in Gestalt verschiedener Instrumente – dem Publikum vor.
Der Komponist Camille Saint-Saëns hat dieses Werk zu Lebzeiten nie veröffentlicht, da er fürchtete,  die Parodien über Komponistenkollegen, die im Karneval versteckt sind, könnten zu weit gehen. Dass diese Sammlung kurzweiliger und unterhaltsamer Sätze aber zu seinem mittlerweile erfolgreichsten und bekanntesten Werk wurde, konnte er dennoch nicht verhindern.

Das Ensemble Oberton+ und Dirigent Marcus Merkel werden unterstützt von Erzähler János Mischuretz, der für diese Aufführung einen eigenen witzigen Erzähltext verfasst hat, und von der Singschul‘ der Oper Graz, die das Konzert mit einer Reihe lustiger Tierlieder eröffnet.

Fotos: Werner Kmetitsch, Floris Fortin

Veranstalter:
Junge Konzerte Graz - Kunst- und Kulturverein
16.10.2021
Sam
//
Klassik

Karneval der Tiere

Einlass 15:00 Uhr
//
Beginn 16:00 Uhr
16.10.2021
Sam
//
16:00

Kartenvorverkauf:
Tickets sind erhältlich beim Ticketzentrum der Bühnen Graz, unter oben angeführtem Link oder unter +43 316 8000

Kartenpreise:
Normalpreis: EUR 19,00
Ermäßigt: EUR 12,00

Info

Karneval der Tiere
im Rahmen der Konzertreihe „Junge Konzerte Graz“ für Kinder, Jugendliche und Familien

Der Löwe, die Hühner und Hähne, die Esel, die Schildkröten, der Elefant, die Kängurus, die Fische, der Kuckuck, die Vögel, die Fossilien, der Schwan und einige andere Geschöpfe versammeln sich zum Karneval der Tiere und stellen sich – in Gestalt verschiedener Instrumente – dem Publikum vor.
Der Komponist Camille Saint-Saëns hat dieses Werk zu Lebzeiten nie veröffentlicht, da er fürchtete,  die Parodien über Komponistenkollegen, die im Karneval versteckt sind, könnten zu weit gehen. Dass diese Sammlung kurzweiliger und unterhaltsamer Sätze aber zu seinem mittlerweile erfolgreichsten und bekanntesten Werk wurde, konnte er dennoch nicht verhindern.

Das Ensemble Oberton+ und Dirigent Marcus Merkel werden unterstützt von Erzähler János Mischuretz, der für diese Aufführung einen eigenen witzigen Erzähltext verfasst hat, und von der Singschul‘ der Oper Graz, die das Konzert mit einer Reihe lustiger Tierlieder eröffnet.

Fotos: Werner Kmetitsch, Floris Fortin

Veranstalter:
Junge Konzerte Graz - Kunst- und Kulturverein
07.10.2022
//
22:00 Uhr

Ensemble Zeitfluss - Musikprotokoll 2022

07.10.2022
//
19:30 Uhr

RSO Wien - Musikprotokoll 2022

08.10.2022
//
19:00 Uhr

Constellation - Kateryna Suprun - Musikprotokoll 2022