Ähnliche Veranstaltungen

19.12.2018
//
20:00 Uhr

The Original USA Gospel Singers & Band

30.04.2018
//
19:45 Uhr

recreationBAROCK

28.03.2018
//
19:00 Uhr

Mercurio ed Apollo-PSALM 2018

Zurück zum programm
10.04.2017
Mon
//
Klassik

The Virgin Queen

Einlass 18:00 Uhr
//
Beginn 19:00 Uhr

Lautenlieder des Elisabethanischen Zeitalters von John Dowland u. a. Gambenconsort-Musik von Anthony Holborne bis John Dowland

Emma Kirkby, Sopran
Jakob Lindberg, Laute
Armonico tributo-Consort
Leitung: Lorenz Duftschmid, Viola da gamba

Nach der Hinrichtung ihrer Stiefmutter 1542 beschloss die achtjährige Elizabeth Tudor, nie zu heiraten. Dass die spätere Elizabeth I. dabei auch Jungfrau geblieben sei, war Teil ihrer Selbststilisierung zur „Virgin Queen“. Jungfräulich klingen zumindest die Lautenlieder ihrer Epoche, wenn sie von Emma Kirkby mit makelloser Stimme gesungen werden. Wie Queen Elizabeth scheint auch Dame Emma ewig jung zu bleiben. Ihre süßen Gesänge ergänzt Lorenz Duftschmid um die Gamben- Tränen des John Dowland.

Emma Kirkby ist die Grande Dame der Alten Musik, die auch nach jahrzehntelanger Konzert- und Aufnahmetätigkeit nichts von ihrer Faszination verloren hat. Ungebrochen ist der Zauber, der in ihren Konzerten von ihrer silberhellen Stimme und ihren klugen Interpretationen ausgeht. Mit dem schwedischen Lautenisten Jakob Lindberg verbindet sie eine jahrelange Zusammenarbeit.

Der österreichische Gambenvirtuose Lorenz Duftschmid erforscht mit seinem Ensemble ein breit gefächertes Repertoire von keltischer Musik bis zur Wiener Klassik auf Weltklasseniveau.

Veranstalter:
Steirische Veranstaltungen GmbH
10.04.2017
Mon
//
Klassik

The Virgin Queen

Einlass 18:00 Uhr
//
Beginn 19:00 Uhr

Info

Lautenlieder des Elisabethanischen Zeitalters von John Dowland u. a. Gambenconsort-Musik von Anthony Holborne bis John Dowland

Emma Kirkby, Sopran
Jakob Lindberg, Laute
Armonico tributo-Consort
Leitung: Lorenz Duftschmid, Viola da gamba

Nach der Hinrichtung ihrer Stiefmutter 1542 beschloss die achtjährige Elizabeth Tudor, nie zu heiraten. Dass die spätere Elizabeth I. dabei auch Jungfrau geblieben sei, war Teil ihrer Selbststilisierung zur „Virgin Queen“. Jungfräulich klingen zumindest die Lautenlieder ihrer Epoche, wenn sie von Emma Kirkby mit makelloser Stimme gesungen werden. Wie Queen Elizabeth scheint auch Dame Emma ewig jung zu bleiben. Ihre süßen Gesänge ergänzt Lorenz Duftschmid um die Gamben- Tränen des John Dowland.

Emma Kirkby ist die Grande Dame der Alten Musik, die auch nach jahrzehntelanger Konzert- und Aufnahmetätigkeit nichts von ihrer Faszination verloren hat. Ungebrochen ist der Zauber, der in ihren Konzerten von ihrer silberhellen Stimme und ihren klugen Interpretationen ausgeht. Mit dem schwedischen Lautenisten Jakob Lindberg verbindet sie eine jahrelange Zusammenarbeit.

Der österreichische Gambenvirtuose Lorenz Duftschmid erforscht mit seinem Ensemble ein breit gefächertes Repertoire von keltischer Musik bis zur Wiener Klassik auf Weltklasseniveau.

Veranstalter:
Steirische Veranstaltungen GmbH
19.12.2018
//
20:00 Uhr

The Original USA Gospel Singers & Band

30.04.2018
//
19:45 Uhr

recreationBAROCK

28.03.2018
//
19:00 Uhr

Mercurio ed Apollo-PSALM 2018