Tickets

13.10.2017
Fre
//
19:30

Kartenvorverkauf:
In allen Filialen von ÖTicket und unter oben angeführtem Link.

Kartenpreis:
Euro 19,-

Ähnliche Veranstaltungen

19.12.2018
//
20:00 Uhr

The Original USA Gospel Singers & Band

27.10.2018
//
19:30 Uhr

Frank Turner & The Sleeping Souls

30.04.2018
//
19:45 Uhr

recreationBAROCK

Zurück zum programm
13.10.2017
Fre
//
Avantgarde

Pursuit of Happiness

Einlass 18:30 Uhr
//
Beginn 19:30 Uhr

Eine todesmutige Glückssuche führt die EnKnapGroup (US) und das Nature Theater of Oklahoma (US) in einen amerikanischen Traum zwischen Bagdad und dem Wilden Westen

Make America dream again!“ Eine Aufforderung, die man mit Blick auf amerikanische Realitäten nur mit einer gehörigen Portion Ironie verstehen kann. Dennoch, in der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung findet sich eine wunderbare Passage, die man am wenigsten in einem staatlichen Grundlagentext vermutet: Dort wird nämlich das „Streben nach Glück“ (the pursuit of happiness) zu den „unveräußerlichen Rechten“ aller Bürgerinnen und Bürger gezählt. Diesem ebenso herausfordernden wie hoffnungsspendenden Versprechen gehen Pavol Liska und Kelly Copper in dieser Arbeit nach. Und sie fragen: Glück, was soll das überhaupt sein und um welchen Preis ist es zu erringen?

Mit den sechs Tänzerinnen und Tänzern der slowenischen EnKnapGroup begeben sich Kiska und Copper ganz nach Goldgräber-Manier nun auf die Suche nach Glück, künstlerischer Erfüllung und dem Weltfrieden. In einem Szenario, das amerikanischer nicht sein könnte: einem Saloon im tiefen Texas. Mit dabei: ein mexikanischer Barkeeper, österreichische Energy-Drinks, eine Reise nach Bagdad, böse Killerdrohnen und einige verstörend übermütige Cowboytänze.

Konzept, Text und Regie Kelly Copper, Pavol Liska
Von und mit Luke Thomas Dunne, Ida Hellsten, Bence Mezei, Jeffrey Schoenaers, Ana Štefanec, Lada Petrovski Ternovšek
Lichtdesign Luka Curk
Kostümentwurf Katarina Škaper
Kostüme Atelje d.o.o.
Probenleitung Tanzgruppe EnKnapGroup Tanja Skok
Bühnentechnik Luka Curk
Technik Leon Curk, Gal Škrjanec Skaberne
Fotografie Andrej Lamut

Produktion En-Knap Productions
Koproduktion steirischer herbst, Théâtre de la Ville Paris
Mit Unterstützung von Botschaft der Vereinigten Staaten in Ljubljana, Stadt Ljubljana – Abteilung für Kultur und Ministerium für Kultur der Republik Slowenien
Projektsponsor AVL Cultural Foundation

Veranstalter:
steirischer herbst
13.10.2017
Fre
//
Avantgarde

Pursuit of Happiness

Einlass 18:30 Uhr
//
Beginn 19:30 Uhr
13.10.2017
Fre
//
19:30

Kartenvorverkauf:
In allen Filialen von ÖTicket und unter oben angeführtem Link.

Kartenpreis:
Euro 19,-

Info

Eine todesmutige Glückssuche führt die EnKnapGroup (US) und das Nature Theater of Oklahoma (US) in einen amerikanischen Traum zwischen Bagdad und dem Wilden Westen

Make America dream again!“ Eine Aufforderung, die man mit Blick auf amerikanische Realitäten nur mit einer gehörigen Portion Ironie verstehen kann. Dennoch, in der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung findet sich eine wunderbare Passage, die man am wenigsten in einem staatlichen Grundlagentext vermutet: Dort wird nämlich das „Streben nach Glück“ (the pursuit of happiness) zu den „unveräußerlichen Rechten“ aller Bürgerinnen und Bürger gezählt. Diesem ebenso herausfordernden wie hoffnungsspendenden Versprechen gehen Pavol Liska und Kelly Copper in dieser Arbeit nach. Und sie fragen: Glück, was soll das überhaupt sein und um welchen Preis ist es zu erringen?

Mit den sechs Tänzerinnen und Tänzern der slowenischen EnKnapGroup begeben sich Kiska und Copper ganz nach Goldgräber-Manier nun auf die Suche nach Glück, künstlerischer Erfüllung und dem Weltfrieden. In einem Szenario, das amerikanischer nicht sein könnte: einem Saloon im tiefen Texas. Mit dabei: ein mexikanischer Barkeeper, österreichische Energy-Drinks, eine Reise nach Bagdad, böse Killerdrohnen und einige verstörend übermütige Cowboytänze.

Konzept, Text und Regie Kelly Copper, Pavol Liska
Von und mit Luke Thomas Dunne, Ida Hellsten, Bence Mezei, Jeffrey Schoenaers, Ana Štefanec, Lada Petrovski Ternovšek
Lichtdesign Luka Curk
Kostümentwurf Katarina Škaper
Kostüme Atelje d.o.o.
Probenleitung Tanzgruppe EnKnapGroup Tanja Skok
Bühnentechnik Luka Curk
Technik Leon Curk, Gal Škrjanec Skaberne
Fotografie Andrej Lamut

Produktion En-Knap Productions
Koproduktion steirischer herbst, Théâtre de la Ville Paris
Mit Unterstützung von Botschaft der Vereinigten Staaten in Ljubljana, Stadt Ljubljana – Abteilung für Kultur und Ministerium für Kultur der Republik Slowenien
Projektsponsor AVL Cultural Foundation

Veranstalter:
steirischer herbst
19.12.2018
//
20:00 Uhr

The Original USA Gospel Singers & Band

27.10.2018
//
19:30 Uhr

Frank Turner & The Sleeping Souls

30.04.2018
//
19:45 Uhr

recreationBAROCK