ACHTUNG-TERMINVERSCHIEBUNG VOM 27/01/2014

voce:divino

25. Feb 2014 19:30 voce:divino

Wein und Klassik - passionierte Musik und exquisite Weine in einem professionell arrangierten Programm, schaffen den Rahmen für ein Konzerterlebnis der besonderen Art.

Klassische Musik, die Sie zu Weinen bringt.

Das TRIO ALBA ist einer der Shooting-Stars der heimischen und internationalen Kammermusikszene. Seit dem Erfolg beim Internationalen Musikwettbewerb "Schubert und die Moderne" 2012 sind Plattenfirmen, Konzertveranstalter und Agenturen weltweit auf sie aufmerksam geworden. Nicht ohne Grund: Das junge, international besetzte Klaviertrio, gegründet in Graz, zeigt eine intensive, mitreißende Form, ein breites Spektrum klassischer Kammermusik zu präsentieren. Frisch, jung, hochprofessionell und stets Neuem aufgeschlossen - was würde besser zu voce:divino passen?  Mit nicht geringem Stolz freuen wir uns darum umso mehr, dass voce:divino das TRIO ALBA für weitere Konzerte gewinnen konnte.

Genießen Sie Weine mti den besten Noten.

Als voce:divino bei Alexander Koblinger angefragt hat, ob er Interesse an diesem außergewöhnlichen Konzept für alle Sinne hat, war ihm die Begeisterung sofort anzumerken. Genau diese Begeisterung, fruchtbar gepaart mit seiner Passion, Neugierde, Ausdauer und viel Arbeit haben Alexander Koblinger zum erfahrenen Master-Sommelier, zu Österreichs Sommelier des Jahres 2011 und 2012 und zum Kandidaten für die Sommelier-Weltmeisterschaft 2013 in Japan gemacht. Das Publikum von voce:divino darf sich über sein umfangreiches Wissen, seine Erfahrung und sein Gespür für die richtigen Weine freuen. Alexander Koblinger findet ausgewählte Tropfen, die die Musik am besten begleiten, unterstützen und ergänzen. Man darf gespannt sein und sich stets aufs Neue überraschen lassen.

Das Konzept
Das Konzept von voce:divino ist neu. Wir besetzen jede Veranstaltung mit hochkarätigen Stars, der Ablauf bleibt jedoch immer gleich: Bei voce:divino-Veranstaltungen bekommt jede Besucherin und jeder Besucher beim Eintreten in den Konzertsaal ein Glas Wein, persönlich eingeschenkt vom Sommelier des Abends. Jeder Wein wurde zuvor vom Sommelier in Zusammenarbeit mit den Musikerinnen und Musikern perfekt für die musikalischen Werke des Abends ausgesucht. Die jeweilige Auswahl wird vor jedem Werk kurz vom Sommelier erläutert.
Während Sie die Musik genießen, probieren Sie in unterschiedlichen Momenten Ihren Wein. Sie werden fasziniert sein, wie radikal der Unterschied im Geschmack sein wird, je nachdem, was die Musik in dem Augenblick an Gefühlen und Stimmungen transportiert. Gleichzeitig hebt der Wein Ihre Sensibilität für die Nuancen und die Vielschichtigkeit der Musik auf eine andere Stufe – ein neues Hörerlebnis! Nach jedem Musikwerk wird es eine Pause geben, um allen Anwesenden Zeit und Raum zu geben, das Erlebte zu verarbeiten und sich auf die nächste abgestimmte Präsentation von Musik und Wein einzustimmen. Bleiben Sie nach der Veranstaltung im Saal und verweilen Sie. Spüren Sie der faszinierenden Erfahrung nach und tauschen Sie sich mit den anderen Gästen des Abends aus. Jeder der am Abend servierten Weine ist nachträglich wieder zu bestellen und zu verköstigen.


Veranstalter:

voce:divino

Tel: 0316 / 22 57 26


www.voce-divino.com

www.facebook.com/vocedivino

Termine und Tickets

  • 25. Feb 2014 19:30 Einlass: 19:00

Karten online ohne Gebühren unter
www.ticketgarden.com


Kleine Zeitung Ticket Hotline,

+43/316/871 871 11


Bei allen oeticket-Verkaufsstellen,
zum Beispiel im oeticket Center Stadthalle +43/316/808 8200,

Im Zentralkartenbüro - Herrengasse Graz
0316 / 83 02 55