DATEN UND FAKTEN

der HELMUT LIST HALLE

Die HELMUT LIST HALLE besteht aus drei hintereinander liegenden Teilen:
Dem FOYER <Teil A>, der HALLE <Teil B> und BACKSTAGE <Teil C>.
 
Länge: 113 Meter (und somit länger als ein Fußballfeld)
Breite: 34 Meter (genau so breit wie der Wiener Stephansdom)
Höhe: 15 Meter (das wären 375 Tischtennisbälle übereinander)
 
Betreiber: HLH Hallenverwaltung GmbH
Bauherr: Prof. Dr. h. c. DI Helmut List
Architekt: Markus Pernthaler
Mitarbeiter (Architekt): Michael Jannach, Zoran Megla, Andreas Salfellner, Rudi Ziegler
Bauleitung: Reinhold Tinchon
 
Grundstücksfläche: 12.855 m²
Nutzfläche: 4.722 m²
Umbauter Raum: 39.825 m³